Kleiderschrank aus der Gründerzeit

Dieser zerlegbare Schrank wurde um 1890 aus Kiefernholz angefertigt. Wir haben ihn auf dem alten Bierlack-Grund grün gefasst. Aufkleber und Beschriftungen in seinem Inneren zeugen von der Geschichte des Schrankes. Es handelt sich um Aufkleber der Mecklenburgerischen Friedrich-Franz-Eisenbahn, die besagen: "von Stavenhagen nach Rostock". Man kann sich sehr schön vorstellen, wie der Schrank in Stavenhagen gefertigt und dann in Einzelteilen mit der Eisenbahn nach Rostock transportiert wurde. Vom Bahnhof ging es wahrscheinlich mit dem Pferdefuhrwerk zu der gerade fertiggestellten Wohnung, die wir heute "Altbau" nennen. Breite 120cm, Höhe 198cm, Tiefe 55cm. Preis: 1450,- €